/

 

Egal ob Fussball, Jogging oder Kraftsport, ein Notfall kann jeden treffen. Dabei stehen Verletzungen der Knochen- und Gelenke ebenso im Fokus, wie Wunden & Kopfverletzungen.

Zusätzlich gerät das Themengebiet "plötzlicher Herztod"  immer weiter in den Fokus, da im sportlichen Bereich immer häufiger solche Notfälle auftreten.

In diesem Seminar gehen wir neben den Sportverletzungen daher intensiv auf die Anwendung eines AED im Rahmen der Reanimation ein.


Diese Seminar eignet sich für:

  • Sportgruppen und Sportvereine
  • Übungsleitungen und Betreuungspersonen im Verein
  • Sportbegeisterte

 

Inhalte des Seminars sind u.a.:

  • Vorbeugende Maßnahmen
  • Verletzungen der Knochen und Muskulatur
  • Kopfverletzungen / Wundversorgung
  • Auffinden einer leblosen Person
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung (Reanimation)
  • Anwendung eines AED
  • Check & Empfehlungen zur Notfallausrüstung


Wie lange dauert dieses Seminar?

  • ab 4 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
  • der zeitliche Rahmen kann bei Bedarf angepasst werden
  • Keine Mindestteilnehmerzahl
  • Dieses Seminar findet Inhouse in Ihren Räumlichkeiten statt


Bitte beachten: 

Dies ist ein individuelles Seminar. Es kann keine Anerkennung oder Kostenübernahme durch die BG / Unfallkasse oder Fahrerlaubnisbehörde erfolgen. Es ersetzt nicht den Erste-Hilfe Kurs zur Erlangung der Übungsleiterlizenz.


Ihre Anfrage:

Für Ihre Anfrage nutzen Sie bitte hier unser Kontaktformular.  Wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.







 
E-Mail
Anruf
Infos