/

 

Von der Feuerwehr wird im Notfall sofortige Hilfe erwartet. Insbesondere, wenn die Feuerwehr die Einsatzstelle vor dem Rettungsdienst erreicht, werden Erstmaßnahmen durch Einsatzkräfte durchgeführt. Ein AED, erweitertes Material zur Ersten-Hilfe oder ein Notfallrucksack werden in vielen Einheiten bereits auf Fahrzeugen mitgeführt.

Unser Notfalltraining Feuerwehr festigt euer vorhandenes Wissen und vermittelt aktuelle Empfehlungen und Neuerungen aus der Ersten-Hilfe und Notfallmedizin.

Das Seminar entspricht dem Lernzielkatalog der Zusatzausbildung "Erste-Hilfe im Feuerwehreinsatz" im Rahmen der Ausbildung zur Truppfrau / zum Truppmann in der Freiwilligen Feuerwehr.



         Tipp:

         Schaut doch mal auf die           

         Internetpräsenz  "unserer"

         Feuerwehren vorbei:

         www.feuerwehr-xanten.de

         www.feuerwehr-kranenburg.de

         www.feuerwehr-goch.de

        www.feuerwehr-kalkar.de

  



Inhalte des Seminars sind u.a.:

  • Inhalationstrauma, Rauchgasintox & Verbrennungen
  • Schlaganfall / Unterkühlung
  • Verletzungen des Brustraums / Atemnot
  • Kontrolle Bewusstsein und Atmung
  • Herzinfarkt / plötzlicher Herztod
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung (Reanimation)
  • Anwendung eines AED

 

Wie lange dauert dieses Seminar?

  • ab 3 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten im Rahmen des Übungsdienstes oder der Grundausbildung
  • Dieses Seminar findet Inhouse in eurem Gerätehaus / Wache statt!


Bitte beachten: 

Dies ist ein individuelles Seminar. Es kann keine Anerkennung oder Kostenübernahme durch die BG / Unfallkasse oder Fahrerlaubnisbehörde erfolgen.


Ihre Anfrage:

Für Ihre Anfrage nutzen Sie bitte hier unser Kontaktformular.  Wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot.





 
E-Mail
Anruf
Infos