/

 

Wenn Patienten in Stressituationen nicht, oder bei Bewusstlosigkeit nicht mehr in der Lage sind über Vorerkrankungen oder regelmäßig einzunehmende Medikamente Auskunft zu geben, haben wir als Rettungsdienst es häufig schwer an diese wichtigen Informationen zu gelangen.                                                                           Notfallmappen, Allergiepässe oder Pflegedokumentationen sind häufig nicht direkt auffindbar oder vorhanden.

Die Notfalldose bietet für uns im Rettungsdienst einen wichtigen Informationsinhalt mit allen relevanten Patientendaten. Insbesondere, da die Anzahl der Ein- und Zweipersonenhaushalte ständig zunimmt und häufig keine weitere Person Auskunft geben kann oder genaue Zusammenhänge nicht umfangreich bekannt sind.


Die Handhabung ist denkbar einfach und ebenso genial:

  • In der Dose befindet sich ein Blatt auf dem alle relevanten Daten wie Ansprechpartner, Erkrankungen, Medikamenteneinnahme, Allergien usw. eingetragen werden.
  • Dieses Blatt legt man in die Dose und stellt diese in den Kühlschrank (sollten 99% aller Haushalte haben :-))
  • Von den beigefügten Aufklebern einen auf die Kühlschranktür, denn anderen z.B. auf die Wohnungstür kleben.
  • Küche und Kühlschrank finden wir sofort und damit die benötigten Informationen.
  • Das Blatt sollte regelmäßig aktualisiert und ggf. ergänzt werden
  • Jedes Mitglied im Haushalt benötigt eine eigene Notfalldose



 

Stückpreis Notfalldose:

5,00 Euro inklusive MwSt. zzgl. Versand


 

 
E-Mail
Anruf
Infos