/

 

Kinder sind neugirig und möchten Ihre Welt auf eigene Faust entdecken. Manchmal geht dabei aber auch etwas schief und plötzlich ist der Notfall da. In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen die wichtigsten Grundlagen und Maßnahmen der häufigsten Kindernotfälle. Sie erlernen richtig zu reagieren und zu handeln, wenn Ihr Kind akut erkrankt oder sich verletzt. Dabei gehen wir auf Notfälle mit Kindern und Säuglingen ein.


Diese Seminar ist anerkannt für:

  • Ersthelfende in Kindertageseinrichtungen
  • Ersthelfende in Grundschulen
  • Tagespflegepersonen und Babysitter
  • Eltern und Großeltern


Inhalte des Seminars sind u.a.:

  • Grundsätzliche Verhaltensweisen
  • Kontrolle Bewusstsein und Atmung
  • Atemstörungen / Kreislaufstörungen
  • Wiederbelebung von Kindern und Säuglingen
  • Anwendung eines AED
  • Bedrohliche Blutungen / Wundversorgung
  • Knochen- und Gelenkverletzungen
  • Umgang mit Alltagsverletzungen
  • Krampfanfälle / Fieberkrampf
  • Fremdkörperaspiration


Wie kann ich mich anmelden?

  • Auf der Startseite finden Sie aktuelle Seminartermine. Folgen Sie dem Button Anmeldung Seminare.
  • Sollte kein Seminartermin für Sie dabei sein, senden Sie uns bitte eine Anfrage über das Kontaktformular.


Was benötige ich für dieses Seminar?

  • Den Seminarbetrag in Höhe von 35,00 €.
  • EC- / Barzahlung - keine 200,00 und 500,00 € Noten
  • Bequeme Kleidung
  • Personalausweis oder Reisepass
  • Hinweis für Unternehmen: Die Seminargebühren rechnen wir bei Erfüllung aller Voraussetzungen mit Ihrem zuständigen Unfallversicherer (Berufsgenossenschaft / Unfallkasse) ab. 
  • Hinweis für Tagespflegepersonen: Es erfolgt keine Kostenübernahme im Rahmen der Erstanerkennung.  Gutscheine können nur für anerkannte Tagespflegepersonen über die Jugendämter beantragt werden.


Wie lange dauert dieses Seminar?

9 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten


  


 
E-Mail
Anruf
Infos