/

 

Ob Familienurlaub, eine Wochenendtour mit dem Motorrad oder bei Sport- und Freizeitaktivitäten, immer wieder kommt es zu Verletzungen die erstversorgt werden müssen. In unwegsamen Gelände wie Reitpfaden, Wald- und Wandergebieten kann sich eine Rettung durch schlechte Erreichbarkeit oder langer Suche erheblich verzögern.

Hier ist die eigene Erste-Hilfe Ausrüstung zur Wundversorgung und insbesondere zum Wärmeerhalt überlebenswichtig.

Die Tasche kann griffbereit am Gürtel getragen, oder im Rucksack verstaut werden.

Die Tasche erfüllt die DIN 13167 als Erste-Hilfe Ausrüstung für Motorräder die u.a. in Österreich, Italien mitgeführt werden muss.





Ideal geeignet für:

  • Ausflüge
  • Tagestouren
  • Motorradreisen
  • Urlaubsreise
  • Freizeitsport



 

Inhalte der Tasche:

Wundversorgung

1 x Pflasterset  - 30 teilig

12 x Wundverband 10 x 6 cm

1 x Pflasterspule 5 m x 2,5 cm

1 x Kälte - Sofortkompresse

2 x Verbandpäckchen

2 x Kompressen 10 x 10 cm - 2er

2 x Mullbinde

1 x Verbandtuch 60 cm x 80 cm

Desinfektion & Schutz

4 x Händedesinfektionstücher

1 x Wunddesinfektion 50 ml

2 x Feuchttuch zur Hautreinigung

5 x Vliesstofftücher

1 x Handschuhe 4er Pack

1 x Rettungsdecke


Zubehör

1 x Beatmungshilfe

1 x Zeckenkarte

1 x Pinzette

1 x Verbandschere

1 x Fieberthermometer digital

1 x Signalpfeife

1 x Erste-Hilfe Anleitung

Die gezeigten Inhalte dienen als Beispielbilder. Wir behalten uns das Recht für kleine Abweichungen der gezeigten  Inhalte bezüglich Hersteller vor, die Qualität und Inhaltsmengen bleiben dabei unverändert.


Größe und Gewicht:

26 x 20 x 16 cm - 1300 g inkl. Füllung

Stückpreis Tasche:

49,90 Euro "inklusive MwSt. zzgl. Versand"

 




  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

    

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
E-Mail
Anruf
Infos